Grußwort 2020

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Interessenten! 

Sonntag 31. Mai 2020, der 152. Tag des Jahres in der 22. Woche.

Foto von: Wilhelm Boller
Jörg Hunke
Vorsitzender

Normalerweise steht an dieser Stelle interessantes und aktuelles aus dem Vereinsleben. Die Liga-Wettkämpfe konnten noch so gerade vor den großen gesellschaftlichen und persönlichen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie abgeschlossen werden. Doch wie es im Sport weitergehen wird ist derzeit noch nicht abzusehen. Alle Meisterschaften (Kreis-, Landes und deutsche Meisterschaften) im Schützensport finden in diesem Jahr nicht statt. Ja, wir können derzeit noch nicht mal trainieren, da die Sportstätten sicher aus gutem Grunde nicht geöffnet sein dürfen. Das führt auch bei den Verantwortlichen zu einer großen Ungewissheit, wer nach der Zwangspause wieder seine sportlichen Aktivitäten aufnehmen wird.
Auch wird die Zwangspause unserem Verein wirtschaftlich einiges abverlangen, da die Unkosten weiterlaufen werden. Die notwendigen Zusatzeinnahmen aus Veranstaltungen werden daher zum Jahresende schmerzlich vermisst werden. Wir werden an dieser Stelle berichten, wenn sich an der derzeitigen Situation etwas ändert und die ersten Schritte wieder zur Normalität getan werden können.
Alle Mitglieder, Freunde und Förderer bitte ich herzlich, die Aktivitäten des Schießsports auf dem Vogelberg in Eutin auch weiterhin zu unterstützen und uns die Treue zu halten.

Jörg Hunke
Ehrenvorsitzender

Druck am: 31.05.2020, 20:05 Uhr
© Eutiner Sportschützen von 1954 e.V. (22 Jahre im Internet 1998-2020)